Verehrte Vereinsmitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

nach einer langen Vorbereitungsphase ist die Gründung des Vereins am 20.05.2014 erfolgt. Mit der Satzung bekennt sich der Verein zu der Gesundheitsförderung der Bevölkerung von Mecklenburg-Vorpommern. Hierzu entwickelt der Verein Aktivitäten und Maßnahmen der Gesundheitsförderung. Der Verein unterstützt und begleitet Organisationen, Entscheidungsträger, Menschen und Familien durch Volks- und Berufsbildung zur Förderung der selbstständigen Gesundheitsarbeit. Insbesondere wird die Vereinsaufgabe wahrgenommen durch:

  • die Erarbeitung, Bewertung und Umsetzung von präventiven und gesundheitsfördernden Konzepten,
  • die Planung, Beteiligung und Durchführung von Informations-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen,
  • die Sammlung, Sondierung, Evaluation und Bereitstellung von Informationen zur unabhängigen Aufklärung und öffentlichen Diskussion zur Bewusstseins- und Meinungsbildung,
  • den Aufbau enger Arbeitsbeziehungen mit den auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung und der Gesundheitspflege verantwortlich tätigen Einrichtungen, Ämtern und Personen.

Im August wird in der Mitgliederversammlung die Ausrichtung des Vereins durch Aufgabenbeschreibungen spezifiziert, um Partnern eine Plattform zur Mitwirkung zu bieten.